Sie sind hier

Maßnahmen

Pensionsversicherungsanstalt, Landesstelle Vorarlberg
Elternschaft, Karenz und Berufsrückkehrer / Pensionsversicherungsanstalt, Landesstelle Vorarlberg

Im Einvernehmen mit unserer Hauptstelle in Wien (Personal- und Generaldirektion) wurde einer Mitarbeiterin eine 1-tägige Beschäftigung (8 Stunden) während der Karenz ermöglicht. Es handelt sich dabei um den ersten solchen Fall in unserer Landesstelle. Die Kollegin - welche uns übrigens auch zur Zertifikatsverleihung nach Wien begleitete - verstärkt dabei die Teamleitung in einer Arbeitsgruppe.