Sie sind hier

Pressearchiv

27.09.2015

Tirol muss in Sachen Familienfreundlichkeit noch kräftig im Bundesländervergleich aufholen. Am 21. Oktober werden fünf Tiroler Gemeinden in einem Festakt für ihr Familienengagement ausgezeichnet.

16.09.2015

Im Rahmen des Auditprozesses „familienfreundlichegemeinde“ kam auch das Thema Schulwegsicherung zur Sprache.

13.09.2015

Merkur-Vorstand Kerstin Neumayer will ihren Mitarbeitern auch bei der Altenpflege helfen.

13.09.2015

Rund 1.350 Menschen leben im Moment im Europadorf St. Peter im Sulmtal und damit rund sieben Prozent mehr als vor zehn Jahren. Kein Zufall, überwiegen die positiven Elemente doch eindeutig.

12.09.2015

Austria'15. Erstmals in sechs Kategorien stellen sich Kandidaten der Wahl durch die Leser und Online-User.

11.09.2015

Vizekanzler beim 62. Österreichischen Gemeindetag - Gemeinden stützen Österreichs Wirtschaft und Gesellschaft - Schlüsselrolle bei Bewältigung der Asyl- und Flüchtlingskrise

08.09.2015

Im Rahmen des Projekts "familienfreundlichegemeinde" Bad Aussee findet ab 1. Oktober 2015 wieder regelmäßig das Eltern-Kind-Cafe im Jugend- und Familiengästehaus Bad Aussee in der Jugendherbergsstraße statt. 

07.09.2015

In Perchtoldsdorf hat der Auditprozess bereits eine Vielzahl von Früchten getragen: Das Eltem-Kind-Zentrum in der Höhenstraße "PEKiZ", eine Ausweitung des Betreuungsangebots für Kinder in den Schulferien durch die Marktgemeinde in Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk oder das "Generationenprojekt" ge

02.09.2015

Seit vergangenem Jahr hat Wartberg die Bestätigung in Form des Zertifikats erhalten, sich offiziell „familienfreundliche Gemeinde“ nennen zu dürfen. Viele Aktivitäten tragen dazu bei, dass sich Familien aller Generationen in der 3000 Einwohner zählenden Marktgemeinde im Kremstal wohlfühlen.

02.09.2015

Zahllose Kommentare zog der Bericht "Gemeinde setzt auf Familie" in derder letzten Ausgabe der WOCHE Lavanttal nach sich.

Seiten