Sie sind hier

Maßnahmen

Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation
Informations- und Kommunikationspolitik / Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation

Im Sinne unserer sozialen Verantwortung ist es der Salzburg AG ein Anliegen auch unsere Kunden über die Maßnahmen und über die Haltung des Hauses zu Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu informieren. Dies erfolgt zum Beispiel durch regelmäßige Berichterstattung über die Aktivitäten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Kundenzeitung „Lebenslinie“.

HHP Wirtschaftsprüfung GmbH
Arbeitsorganisation / HHP Wirtschaftsprüfung GmbH

Familienorientierte Vertretungsregelungen ermöglichen Beschäftigten mit Kindern und/oder pflegebedürftigen Angehörigen (kurzfristig) den Arbeitsplatz zu verlassen, um im Bedarfs- bzw. Notfall ihren familiären Pflichten nachzugehen. Diese Vertreterreglung soll bei Teammeetings vom Teamleiter regelmäßig in Erinnerung gerufen werden. Weiters wird sie bei der regelmäßig stattfindenden Informationsflussveranstaltung, wo alle MitarbeiterInnen teilnehmen, in regelmäßigen Abständen von der Geschäftsleitung thematisiert, damit jede/r MitarbeiterIn darüber Bescheid weiß und auch die Sicherheit hat, dass diese Regelung gelebte Kultur ist.

BKS Bank AG
Service für Familien / BKS Bank AG

Direktionen und Filialen werden mit Spielzeugkisten ausgestattet, falls Eltern ihr Kind ins Unternehmen mitbringen müssen. Zudem unterstützt die BKS Bank ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei der Ferienbetreuung und hat eine Krabbelgruppe.

KELAG-Kärntner Elekrizitäts- Aktiengesellschaft

Die Kärntner Elektrizitäts-AG (Kelag) kooperiert mit Vereinen zur Ferienbetreuung für 6- bis 14-Jährige. Es gibt dabei Zuschüsse pro Kind und Woche seitens des Unternehmens. Im Rahmen der "Summerkids", die vom Carinthian International Club organisiert werden, wirkt das Unternehmen selbst an der Programmgestaltung mit. Ein Besuch in der Energieleitzentrale der Kelag, bei welchem die Kinder den Umgang mit Energie in einfachster Form spielerisch erfahren sollen, ist Teil des Programms.

Energie AG Oberösterreich
Entgeltbestandteile / Geldwerte Leistungen / Energie AG Oberösterreich

Der Betriebsrat der Energie AG hat für die Kolleginnen und Kollegen des Energie AG Konzerns und ihre Familien das Urlaubsangebot der Energy Hotels geschaffen. Kooperationen ermöglichen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in zahlreichen ausgewählten Hotels zu vergünstigten Konditionen Urlaub zu machen und Energie zu tanken. Das umfangreiche Hotelangebot im In- und Ausland eröffnet Familien im Sommer wie im Winter unvergessliche Urlaubsreisen zu attraktiven Preisen.

Österreichische Lotterien GmbH
Arbeitsorganisation / Österreichische Lotterien GmbH

Im Bedarfsfall werden Inhouse-Veranstaltungen nach Möglichkeit an die Randarbeitszeiten von TeilzeitmitarbeiterInnen angeglichen. Das ermöglicht eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie. So finden zum Beispiel Betriebsversammlungen bereits um 15.00 Uhr statt.

Takeda
Elternschaft, Karenz und Berufsrückkehrer / Takeda

Baxter lädt 2- bis 3-mal pro Jahr karenzierte Mitarbeiter zusammen mit deren Führungskräften zu einem „Stay in Contact“ Frühstück zu einer Informations-veranstaltung ein. Auch für die Kinderbetreuung ist bestens gesorgt, der Baxter Speisesaal  wird für diesen Anlass zu einem Teil als Mini-Kindergarten umgewidmet

Generali Versicherung AG

Die Generali Versicherung AG bietet ihren MitarbeiterInnen im Innendienst gemäß der Betriebsvereinbarung über die „Telearbeit“ an, ihre Arbeit auch dezentral, also von zu Hause aus, zu erbringen. Mit der Telearbeit wird den MitarbeiterInnen unter dem Grundsatz der vertrauensvollen Zusammenarbeit ein erhöhtes Maß an Eigenverantwortung und Selbständigkeit aber auch an Freiheit und Flexibilität eingeräumt. Gleichzeitig wird jedoch stets auf betriebliche Erfordernisse Bedacht genommen.

BKS Bank AG
Führungskultur / BKS Bank AG

Ziel der BKS Bank ist, den Anteil von Frauen in Führungspositionen auf 35 % zu erhöhen. Zur Zielerreichung wurde das Frauenkarriereförderprogramm „Frauen. Perspektiven. Zukunft“ entwickelt, das aus vier verschiedenen Modulen besteht. Es soll Frauen anregen, sich mit einer potenziellen Führungsrolle auseinanderzusetzen. Dabei werden unter anderem Fragen zur demografischen Zukunft Europas, die Bedeutung von Frauen in Führungsrollen und in gemischten Teams erörtert. Aufgezeigt wird unter anderem auch, wie sich unterschiedliche Karrierewege auf den Lebensweg und somit das Einkommen auswirken. Zum jeweiligen Auftakt des neuen Lehrgangs werden alle Führungskräfte der Bank (also auch Männer) eingeladen und in die Frauenförderung eingebunden. Karriereankergespräche helfen den Teilnehmerinnen beim Finden ihrer beruflichen Möglichkeiten, eine Abschlusspräsentation vor dem Gesamtvorstand und Führungskräften gibt ihnen eine Plattform zum Eigenmarketing im Konzern. Für das Programm nominiert werden Frauen aus allen Ländern, in denen die BKS Bank aktiv ist.

Institute of Science and Technology (IST) Austria

IST Austria bietet den PartnerInnen neuer MitarbeiterInnen Informationen für die Arbeitssuche. Diese Unterstützung kann bereits während des Bewerbungsprozesses am IST Austria in Anspruch genommen werden. IST Austria ist zudem Mitglied im Dual Career Service Support-Netzwerk des Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds, das zusätzliche Beratungsmöglichkeiten bietet.

BILLA AG
Arbeitszeit / BILLA AG

Knapp 60 Prozent unserer Mitarbeiter arbeiten in Teilzeit. Die individuelle Arbeitszeiteinteilung erfolgt in Absprache mit der Führungskraft, die bei familiären Herausforderungen spontan reagieren kann und soll. Hier sensibilisieren wir laufend unsere Führungskräfte, für die auch eine eigene Infobroschüre zu diesen Themen gestaltet wurde. Im Rahmen eines besonderen Projekts entwickeln die Marktmanager bei BILLA ihr neues Arbeitszeitenmodell selbst mit. Zusätzlich zur persönlichen Entlastung bietet dieses Modell eine Aufwertung des Jobimages und eine erhöhte Attraktivität des Marktmanager-Postens für qualifizierte Nachwuchsführungskräfte. In der Zentrale haben wir für mehr individuelle Gestaltungsmöglichkeiten Anfang 2013 neue Arbeitszeitmodelle eingeführt: Gleitzeit und Vertrauensarbeitszeit mit der Möglichkeit von Home Office.

Allianz Elementar Versicherungs-Aktiengesellschaft
Informations- und Kommunikationspolitik / Allianz Elementar Versicherungs-Aktiengesellschaft

Die Allianz ist ein familienfreundliches Unternehmen – dieses Faktum soll auch von außen klar sichtbar sein: Um potenziellen Bewerberinnen und Bewerbern bereits frühzeitig die Möglichkeit zu geben, sich über die Maßnahmen der Allianz in Bezug auf die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben zu informieren, weisen wir in allen veröffentlichten Stellenausschreibungen explizit auf die Zertifizierung berufundfamilie hin.cksichtigen.

Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation
Elternschaft, Karenz und Berufsrückkehrer / Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation

Nach Karenzen und nach Langzeitkrankenständen besteht die Möglichkeit eine Patenschaft bzw. Mentorenschaft in Anspruch zu nehmen um in den Bereichen und Projekten die sich fachlich und personell weiter entwickelt haben, schneller wieder Fuß zu fassen. Beginnt jemand nach der Karenz in einem anderen Bereich ist diese Patenschaft obligatorisch.

Österreichische Nationalbibliothek
Elternschaft, Karenz und Berufsrückkehrer / Österreichische Nationalbibliothek

Die Österreichische Nationalbibliothek bietet ihren MitarbeiterInnen eine persönliche Beratung über den Beginn und die Dauer, sowie über Sonderformen der Karenz an. Während der Karenz können MitarbeiterInnen weiterhin Bücher entlehnen, an Fortbildungsveranstaltungen teilnehmen, haben Zugang zum Intranet und die Möglichkeit einer geringfügigen Beschäftigung. Vor Ende der Karenzierung wird ein persönliches Rückkehrgespräch geführt und für den Wiederantritt werden Nachschulungen angeboten.

Mondelez Österreich Production GmbH
Service für Familien / Mondelez Österreich Production GmbH

Mondelez setzt auf Kooperationen  bei der Betreuung im Sommer: Da viele der Mitarbeiter/innen aus ländlichen Regionen kommen und es dort teilweise keine Sommerbetreuung gibt, wurden mit den umliegenden Gemeinden Vereinbarungen getroffen. Die Mitarbeiter/innen dürfen ihre Kinder in die Sommerbetreuung der Gemeinden geben, auch wenn sie nicht aus der betreffenden Gemeinde kommen. Das Unternehmen selbst finanziert den Gemeindeanteil der Kosten.

HEILBORN-Apotheke e.U. Mag. Dr. Gunther Wenninger-Weinzierl

Eine Besonderheit in unserem Unternehmen besteht darin, dass bei Betriebsausflügen  und sportlichen Unternehmungen die Partner und Kinder der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen eingeladen und eingebunden werden. Somit besteht die Möglichkeit, in einem erweiterten Rahmen Kontakte zu knüpfen, die über das rein Dienstliche hinausgehen und einen sehr positiven Einfluss auf das alltägliche Miteinander haben. So war zum Beispiel bei unserem letzten Abenteuer-Ausflug in Tschechien nahezu das gesamte Heilborn-Apotheken-Team mit „Anhang“ vertreten.

Allianz Elementar Versicherungs-Aktiengesellschaft
Informations- und Kommunikationspolitik / Allianz Elementar Versicherungs-Aktiengesellschaft

Dreimal jährlich geben wir unseren neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am sogenannten Allianz Day einen umfassenden Überblick über den Allianz Konzern und insbesondere über die Allianz Gruppe in Österreich. Neben der Vorstellung verschiedener Unternehmensbereiche werden im Rahmen dieser eintägigen Veranstaltung auch die Maßnahmen und Angebote zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ausführlich präsentiert und erläutert.

BEST Institut für berufsbezogene Weiterbildung und Personaltraining GmbH - Zentrale und Standortmanagement

Das BEST Institut für berufsbezogene Weiterbildung und Personaltraining GmbH, Wien hat das Thema der Vereinbarkeit von Beruf und Familie ganz bewusst im Unternehmensleitbild, dem Grundsatzdokument des Unternehmens, hinsichtlich der anzuwendenden Führungsprinzipien, verankert. Im Kapitel „Gleichstellungsorientierung & Frauenförderung“ ist deshalb der folgende wesentliche Führungsauftrag definiert: „Auf die Vereinbarkeit von Beruf & Familie, von Arbeit & Freizeit legen wir großen Wert und setzen dementsprechende Maßnahmen um Vereinbarkeiten zu erleichtern.“ Das Thema erhält dadurch einen zentralen Stellenwert für alle Führungskräfte, was deutliche Vorteile in der täglichen Umsetzungsarbeit bietet.

LeitnerLeitner Steuerberatung GmbH
Service für Familien / LeitnerLeitner Steuerberatung GmbH

In Oberösterreich stößt das Tagesmütter/-väter-Konzept auf großes Interesse von Unternehmen. Der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater LeitnerLeitner kooperiert mit den Tagesmüttern des OÖ Familienbunds. Dafür wurde eine 150 m2 Wohnung in unmittelbarer Nähe angemietet und kindgerecht adaptiert. „Für uns als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater sind hervorragend ausgebildete Mitarbeiter/innen das wertvollste Kapital. Aufgrund der permanenten Rechtsentwicklung ist ein rascher Wiedereinstieg auch im Interesse der Mütter. Daher wurden schon seit Langem immer wieder Möglichkeiten der betrieblichen Kinderbetreuung evaluiert, bisher jedoch aufgrund gesetzlicher Auflagen und mangels flexibler Modelle nie verwirklicht. Durch das Modell mit den Betriebstagesmüttern/-vätern wurde eine optimale Alternative geschaffen, die die Anforderungen von Eltern, Kindern und Unternehmen bestens erfüllt,“ heißt es aus dem Unternehmen. Die Eltern schätzen besonders, dass die Betreuungszeiten sehr flexibel mit den Tagesmüttern vereinbart werden können. Da sich die neue Kinderbetreuungsstätte direkt beim Arbeitsplatz befindet, sparen die Eltern auch noch Wegzeiten. Die Betreuung wird durch das Land OÖ gefördert. Eine Erstförderung erfolgte durch die Familie & Beruf Management GmbH.

Bundesrechenzentrum GmbH
Elternschaft, Karenz und Berufsrückkehrer / Bundesrechenzentrum GmbH

Jedes Jahr um die Weihnachtszeit gestaltet das Unternehmen eine Kinderweihnachtsfeier. Eigens für die Mitarbeiter/innen und deren Kinder wird zunächst eine Theatervorstellung, beispielsweise mit Bernhard Fibich (einem bekannten Kinderliedmacher), aufgeführt sowie eine Weihnachtsjause für Kinder und Eltern angeboten. Als Krönung kommt der Nikolaus und verteilt kleine Geschenke an die Kinder. Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet am späten Nachmittag direkt im hauseigenen Festsaal statt.

Seiten