Kongress "The Power of Transformation"

Mittwoch, 11. Oktober 2017
The Stage
Tech Gate Vienna
Wien
Österreich

Der gestrige Tag stand bei uns ganz im Zeichen der "Transformation". Zum einen hat uns die Frage beschäftigt wie sich Familienfreundlichkeit vom "soft- factor" zum "hard-factor" für Unternehmen wandelt und zum anderen haben wir uns angesehen wie Transformation erfolgreich bei Unternehmensübergaben speziell bei Familienunternehmen funktionieren kann.

Zahlreiche internationale Experte wie z.B. Prof. Dr. Thomas Zellweger von der Universtität St. Gallen und Ina Wietheger von der anerkannten Unternehmensberatung Roland Berger GmbH aus Deutschland lieferten Fachimpulse und Erfolsgeschichten aus der Praxis zeigten uns wie Transformation gelingen kann. In exklusiven Workshops - von Creative Design Thinking über Verhaltensökonomie und Lego Serious Play - konnten unsere Gäste dann das angegneite Wissen gleich in die Tat umsetzen und erste Lösungsansätze für das eigene Unternehmen finden.

Für alle die, die nicht dabei sein konnten, haben wir Teile der Veranstaltung via Facebook-Live übertragen. Hier die Videos zum Nachsehen:

Begrüßung durch Bundesministerin Dr. Sophie Karmasin und die Keynote von Prof. Thomas Zellweger zum Thema Transformation in Familienunternehmen:


Talkrunde mit ausgewählten Experten zum Thema "The Power of Transformation":



Keynote II: Ina Wietheger zum Thema Transformation von Familienfreundlichkeit vom "soft- zum hard-factor":


Und hier gibt es ein paar erste Impressionen von gestern (©www.derknopfdruecker.com):