Kinderbetreuung

Förderung neu zu schaffender bzw. zu erweiternder, bedarfsgerechter Kinderbetreuungsangebote


Ziel:

Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch die Förderung von innovativen bzw. betrieblichen Kinderbetreuungsangeboten - gefördert werden innovative sowie betriebliche Kinderbetreuungsprojekte.

Voraussetzungen:

  • Juristische Personen und Vereine, deren Tätigkeit ausschließlich gemeinnützige Aufgaben umfasst
  • Beginn der Projekte liegt max. 3 Monate zurück bzw. max. 3 Monate in der Zukunft


Folgende Dokumente zur Auswahl gibt es auf der Homepage:

  • Förderansuchen
  • Richtlinien