Takeda

Industriestraße 67
1220 Wien
Österreich
Branche: 
Anzahl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 
3.755
Anzahl Mitarbeiterinnen: 
1878
Anzahl Mitarbeiter: 
1878

Grundzertifikat: 2008
Zertifikat 1: 2011
Zertifikat 2: 2014
Zertifikat 3: 2017
Zertifikat 4: 2020
Zertifizierung bis: 
2023
Auditor:
KiBiS Work-Life Management GmbH
Motive: 

Empowering our people to shine

Takeda Österreich ist der größte Arbeitgeber der heimischen pharmazeutischen Industrie. Rund 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Medikamente aus Österreich in die ganze Welt gelangen und Patientinnen sowie Patienten hierzulande Zugang zu unseren innovativen Arzneimitteln erhalten.

Wir stehen für sinnstiftendes Arbeiten von Menschen für Menschen.Unter dem Motto „Empowering our people to shine” haben wir uns daher zum Ziel gesetzt, optimale Rahmenbedingungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schaffen, damit diese ihr Potenzial voll ausschöpfen können. Wir bieten unseren Beschäftigten verschiedene Benefits und flexible Arbeitszeitmodelle zur Förderung einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Familienorientierte Maßnahmen werden kontinuierlich verbessert und neue Initiativen implementiert, damit unser Team den Alltag stressfreier bewältigen kann. Dies wirkt sich sowohl positiv auf den beruflichen Alltag als auch auf das Privatleben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus.

Die regelmäßige Zertifizierung ist ein Messgrad für die Umsetzung des Ziels, das Thema Familie und Beruf nachhaltig zu verankern.

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Bilingualer Betriebskindergarten am Standort Wien
  • Arbeitszeit: Job-Sharing, Sabbaticals, verschiedene flexible Arbeitszeitmodelle
  • Employee Assistance Service

Best Practice Maßnahmen

Babyfrühstück

Baxter lädt 2- bis 3-mal pro Jahr karenzierte Mitarbeiter zusammen mit deren Führungskräften zu einem „Stay in Contact“ Frühstück zu einer Informations-veranstaltung ein. Auch für die Kinderbetreuung ist bestens gesorgt, der Baxter Speisesaal  wird für diesen Anlass zu einem Teil als Mini-Kindergarten umgewidmet

Betriebskindergarten

Der Betriebskindergarten BÄXBÄR bietet insgesamt 120 Kindern Platz. Aufgeteilt auf 2 Kinderstuben und 4 Familiengruppen werden die Kleinen von den Wiener Kinderfreunden bestens betreut. Ganzjährig geöffnet mit ausgeweitete Öffnungszeiten von 5.30-18.00 ermöglicht er den Eltern große berufliche Flexibilität. 3 Nativ Speaker ergänzen das PädagogInnenteam und sorgen so für frühsprachliche Förderung. 

Anerkennungsprämie für Ideen

Im Baxter Ideensystem scheint "Beruf und Familie„ als eigene Rubrik auf. Die Mitarbeiter nutzen das Ideensystem, eingereichte Ideen werden in den Projektteammeetings besprochen. Manche Ideen werden genauso umgesetzt wie eingereicht (z.B. Flying Nannies, Bankomat, Geburtsvorbereitungskurs), andere Ideen etwas abgeändert umgesetzt (z. B. ad hoc Kinderbetreuung über 10 Jahre, Ferienkinderbetreuung über 10 Jahre, Mitfahrgelegenheit). All jene Ideen die vom Projektteam angenommen werden, bekommen eine kleine Anerkennungsprämie