Vernetzungstreffen: Vereinbarkeit Beruf-Familie konkret

Mittwoch, 26. September 2018 - 17:30 bis 19:00
Lakeside Park B11
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Österreich

 

Das Audit berufundfamilie bietet eine umfassende Analyse und einen konkreten Fortschritt in Ihrem Unternehmen.

 

Kärntens Arbeitgeberwelt sucht Fachkräfte. Die intakte Umwelt, die faszinierende Lage und viele Freizeitmöglichkeiten machen Kärnten als Lebensstandort attraktiv. Leben und arbeiten in Kärnten kann auch als Synonym gelten für eine besonders gute Vereinbarkeit von Beruf-Familie in Kärnten.

 

Die Vereinbarkeit steht bereits an zweiter Stelle bei der Jobwahl. Daher setzen viele Kärntner Unternehmen auf gute Rahmenbedingungen und punkten als familienfreundliche Arbeitgeber. Bund und Land fördern diese Auditierung/Zertifizierung – wir reden darüber, wie es geht und was es bringt.

 

Die Teilnahme ist kostenlos und co-gefördert aus Mitteln des BKA über die Familie & Beruf Management GmbH.

 

 

Begrüßung

GF Mag. Hans Schönegger (Lakesside SCIENCE & TECHNOLOGY PARK)

Familienfreundlichkeit lohnt sich.
Mag. Jan Ledóchowski (Familie & Beruf Management GmbH)
Mag. Bronwen Arbeiter-Weyer (Alpe-Adria Universität, Auditbeauftragte und Leiterin Familienservice AAU/Lakeside Park)
Prof. Dr. Josef Herget (Excellence Institute) zum Thema „So ticken die Jungen - die neuen MA-Generationen“

 

Infopoint:
Irene Slama und Katharina Hofer-Schillen
Auditorinnen des Audit berufundfamilie

 

Moderation:
Mag. Tanja Telesklav
GF Frau in der Wirtschaft Kärnten, Auditbeauftragte, Präsidentin der Frauenplattform

 

ANMELDUNG bis zum 20.09.2018 unter:

Tanja Telesklav: unternehmerin@wkk.or.at bzw tel.: 05 90 90 4 - 731

 

oder

 

Irene Slama: iscon@slama.co.at bzw tel.: 0664 11 039 80