Kommunalwirtschaftsforum 2019

Donnerstag, 28. März 2019 - 9:30 bis Freitag, 29. März 2019 - 12:45
Fachhochschule Sankt Pölten
Matthias Corvinus-Straße 15
3100 St. Pölten
Österreich

"Gemeinsam handeln für die lebenswerte Kommune: lokale Antworten für globale Herausforderungen der digitalen Zukunft" unter diesem Motto diskutieren beim Kommunalwirtschaftsforum 2019 die politischen Entscheidungsträger mit den Führungskräften der (Kommunal-) Wirtschaft die Herausforderungen der Zukunft.

Besuchen Sie uns bei unseren Vorträgen:

28.03.2019 um 10:30 Uhr - Familienfreundlichkeit als Standortfaktor
Ein Fokus auf mehr Familienfreundlichkeit in der Gemeinde bringt zahlreiche Vorteile für den Standort und die Bürgerinnen und Bürger. So kann Abwanderung vorgebeugt und die Qualität des Lebens- und Arbeitsumfelds erhöht werden.
 

Diskussion mit:

  • Elisabeth Wenzl, Geschäftsführerin, Familie & Beruf Management Gmbh
  • Walter Kirchler, Geschäftsführer, NÖ Regional
  • Josef Miedl, Wirtschaftsforum Triestingtal
  • Stephanie Pirkfellner, Kleinregion Triestingtal


28.03.2019 um 10:30 Uhr - Die Kommune als attraktiver Arbeitgeber
Wie ist die Gemeinde der Zukunft organisiert?Wandel in der kommunalen Personalgewinnung:
vom Arbeitgeber- zum Bewerbermarkt. Employer Branding für die Kommune. Familienfreundlichkeit als zentraler Wettbewerbsvorteil.
 

Diskussion mit:

  • Bgm. Herbert Thumpser, Traisen
  • Thomas Dewina, Magistrat St. Pölten*
  • Jan Ledóchowski, Bereichsleitung Audit berufundfamilie, Familie & Beruf Management GmbH


Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen.

Alle Details zum Programm finden Sie hier: