Berufsförderungsinstitut Wien

Alfred-Dallinger-Platz 1
1030 Wien
Österreich
Anzahl Mitarbeiter: 
662
Anzahl Mitarbeiter weiblich: 
363
Anzahl Mitarbeiter männlich: 
299

Grundzertifikat: 2014
Zertifikat 1: 2017
Zertifizierung bis: 
2020
Auditor:
KiBiS Work-Life Management GmbH
Motive: 

Als innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen im Bildungsbereich engagiert sich das BFI Wien seit langem für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die familienfreundliche Unternehmensstruktur ist Teil unserer sozialen Verantwortung und ein wirksames Instrument für Chancengleichheit. Die hohe Motivation unserer Mitarbeiter/innen und ihre Bindung an das Unternehmen stärken die Konkurrenzfähigkeit des BFI Wien und positionieren es als modernes und attraktives Unternehmen. Das Audit berufundfamilie unterstützt uns bei der Weiterentwicklung einer nachhaltigen und familienfreundlichen Personalpolitik. In den vergangenen Jahren konnten wir deshalb zahlreiche weitere Maßnahmen umsetzen, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern.

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Gleitzeitvereinbarung, flexible Arbeitszeitmodelle
  • Sabbatical
  • Unterschiedliche Teilzeitangebote für Eltern
  • Väterkarenz
  • Geringfügige Beschäftigung und Weiterbildung während der Karenz möglich
  • Großes Weiterbildungsangebot („MitarbeiterInnenakademie“)
  • Ermäßigter Besuch von Bildungsangeboten des BFI Wien auch für Angehörige
  • Internes Mentoring
  • Kinderzulage
  • Freiwillige Altersvorsorgeversicherung
  • Führungskräfteentwicklungsprogramm
  • Gleichstellungs- und Diversitätsbeauftragte sowie Integrationsbeauftragte
  • Betriebsvereinbarung Burn Out Prävention
  • Essenskostenzuschuss