Boehringer Ingelheim RCV GmbH & CO KG

Dr. Boehringer Gasse 5-11
1121 Wien
Österreich
Anzahl Mitarbeiter: 
1.648
Anzahl Mitarbeiter weiblich: 
862
Anzahl Mitarbeiter männlich: 
786

Grundzertifikat: 2010
Zertifikat 1: 2013
Zertifikat 2: 2016
Zertifizierung bis: 
2019
Auditor:
KiBiS Work-Life Management GmbH
Motive: 

Bei Boehringer Ingelheim wurden in den vergangenen Jahren zahlreiche Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie umgesetzt, z.B. die Einrichtung eines Betriebskindergartens, Gleitzeitmodelle, die Veranstaltung von Familientagen oder Maßnahmen zur besseren Wiedereingliederung von aus der Karenz zurückkehrenden Kolleginnen und Kollegen. Für die kommenden Jahre hat sich Boehringer Ingelheim zum Ziel gesetzt, unter Mitwirkung seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Angebot weiter auszubauen und dieses dem sich verändernden Bedarf weiter anzupassen. Als Familienunternehmen möchten wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bestmöglich unterstützen.

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle wie Gleitzeit, Teilzeitbeschäftigung und Telearbeit
  • Betriebskindergarten
  • Veranstaltung von Familientagen
  • Gezielte Angebote zur Unterstützung für Mitarbeiter/innen, die Familienarbeit leisten
  • Umfangreiches Informationsmaterial für werdende Eltern
  • Gesprächsleitfaden für Führungskräfte zur besseren Planung der Karenzphase sowie des Wiedereinstiegs
  • Nachhaltiges Karenzmanagement durch Evaluierung von Kennzahlen
  • Betriebliches Gesundheitsprojekt: zahlreiche Gesundheitsangebote sowie ein breites Sportangebot für Mitarbeiter/innen und Angehörige
  • Betriebliche Pensionsvorsorge
  • Sozialleistungen in Form finanzieller Unterstützung durch das Unternehmen (Geburtenbeihilfe, Heiratszuschuss, Betriebsrestaurant, u.ä.)
  • Mitarbeiterkonditionen und vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten über Betriebsrat
  • Vermittlung externer Unterstützung in schwierigen beruflichen oder privaten Situationen