IKEA Möbelvertrieb OHG + IKEA Austria GmbH + IKEA Distribution Center

Südring
2334 Vösendorf
Österreich
+4316900016110
Anzahl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 
3.172

Grundzertifikat: 2008
Zertifikat 1: 2011
Zertifikat 2: 2014
Zertifikat 3: 2017
Zertifikat 4: 2020
Zertifizierung bis: 
2023
Auditor:
KiBiS Work-Life Management GmbH
Motive: 

Weiterhin einen besseren Alltag für uns alle schaffen

Uns ist wichtig, dass sich all unsere Mitarbeitenden voll und ganz einbringen können – und zwar so, wie sie/er/they sind. Verschiedene Lebensphasen, unterschiedliche Lebenskonzepte, Einstellungen und Lebenssituationen: Wir möchten alle in ihrer Einzigartigkeit unterstützen.

Auch Familien sind einzigartig, wir verstehen sie als ein soziales Netz von Menschen, die uns umgeben, denen wir uns zugehörig fühlen und die uns in unserem Leben wichtig sind. Familie und Arbeit sollen bei uns in der richtigen Ausgewogenheit Platz finden und das verstehen wir unter Vereinbarkeit – sie steht für IKEA an erster Stelle.

Um auf unsere Beschäftigten und ihre Familien eingehen zu können, haben wir unsere Projektgruppe vielfältig aufgestellt. Sie nimmt Rücksicht auf verschiedene Konstellationen, Standorte, Hierarchie-Stufen, Meinungen und Einstellungen. So konnten wir im Zuge der Re-Zertifizierung alle Perspektiven beleuchten. Dieses Projekt sehen wir als eine Momentaufnahme: Wo stehen wir derzeit, wo wollen wir hin, was gibt es zu feiern und wo haben wir noch Luft nach oben? Es ist ein kontinuierlicher Lernprozess für einen besseren Alltag für uns alle.

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und Flexibilität bei diversen Lebensphasen & Remote Work
  • Führungsverständnis mit Fokus Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Inklusives Arbeiten für alle

Best Practice Maßnahmen

"Karenz-Kompass"

Der Informationsaustausch und die Wissensübergabe werden über die HR-Abteilung und den/die direkte/n Vorgesetze/n der Mitarbeiter/innen abgewickelt. In diesem Rahmen stellt der sogenannte „Karenz-Kompass“ stellt eine Mappe mit folgenden Inhalten dar: - Gesetzliche Themen - Praktische Tipps zu Aus- und Wiedereinstieg - Diverse Formulare - Nützliche Links Jederzeit stehen der/die direkte Vorgesetzte oder eine Ansprechperson den karenzierten Mitarbeiter/innen telefonisch sowie per E-Mail zur Verfügung. Zweimal pro Jahr lädt die IKEA Austria GmbH ihre karenzierten Mitarbeiter/innen zu gemeinsamen Treffen, dem Stay-Connected-Breakfast bzw. den Weihnachts- und Sommerfeiern, ein. Auf diese Weise wird der Kontakt laufend aufrechterhalten.