Krankenhaus Göttlicher Heiland GmbH

Dornbacher Straße 20-28
1170 Wien
Österreich
Anzahl Mitarbeiter: 
738
Anzahl Mitarbeiter weiblich: 
563
Anzahl Mitarbeiter männlich: 
175

Grundzertifikat: 2011
Zertifikat 1: 2015
Zertifizierung bis: 
2018
Auditor:
KiBiS Work-Life Management GmbH
Motive: 
Als attraktiver Arbeitgeber ist es unser Ziel, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht zwischen Familie oder Beruf entscheiden müssen. In einem Krankenhaus wird in vielen Bereichen im Schichtbetrieb gearbeitet. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche für die Betreuung unserer Patientinnen und Patienten im Einsatz. Nur wenn sie ihre Familie gut versorgt wissen, können sie sich voll auf ihren Beruf konzentrieren. Daher sehen wir uns in der Pflicht, neben sicheren Arbeitsplätzen auch die besten Bedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu bieten.
Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Arbeitszeiten: Familie und Arbeitgeber brauchen verlässliche und flexible Zeitstrukturen um planbar und den wechselnden Anforderungen entsprechend aktiv sein zu können (derzeit 76 Arbeitszeitmodelleim KH Göttlicher Heiland)
  • Wiedereinstieg: Kontakt mit karenzierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird gehalten (z.B. Einladung zu Festen, Karrieremodelle, Jobbörsen), etc.
  • Kinderbetreuung: Angebote an schulfreien Tagen: Ostern, Pfingsten, Ferienwoche für Kinder im Sommer
  • Führung: Vorbildwirkung, Ermutigung die Angebote zur Vereinbarkeit in Anspruch zu nehmen, Rücksichtnahme bei Arbeitsorganisation und Sitzungskultur, Ermutigung für Väterkarenz
  • Serviceangebote für die Entlastung von alltäglichen Aufgaben: z.B. Apothekenbestellung, Grippeimpfung