Marktgemeinde Ardagger

Markt 55
3321 Ardagger
Österreich
Bevölkerung: 
3.536 Einwohner/innen
Kinder: 
562
Jugendliche: 
220

Grundzertifikat: 2012
Zertifikat 1: 2015
Zertifikat 2: 2019
Zertifizierung bis: 
2022
Prozessbegleitung:
Mag.a Irene Kerschbaumer
Motive: 
Die Marktgemeinde Ardagger besteht aus vier Katastralgemeinden, wodurch die Vernetzung der GemeindebürgerInnen eines jeden Alters immer wieder eine Herausforderung ist. Durch das Audit familienfreundlichegemeinde erhoffte man sich eine katastralgemeindeübergreifende Erhebung der bestehenden Angebote, Aktivitäten und deren Anbieter. Weiters war es dem Team ein besonders Anliegen, die Vernetzung der Familien und Jugend weiter auszubauen. Eine aktive Einbindung der BürgerInnen für die Mitgestaltung und Mitarbeit war während des Auditprozesses sehr gewinnbringend und somit konnte ein Zukunftsleitbild für alle Generationen geschaffen werden.
Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Barrierefreiheit im öffentlichen Raum (Rollstuhl und Kinderwagengerecht) und Behindertenparkplätze
  • „Ardagger Infopaket“ d.h. Informationsbroschüre über alle Aktivitäten, Vereine, Organisationen, sozialen Angebote in Ardagger und Umgebung
  • Soziales Netzwerk (Soziale Dorferneuerung)
  • Ardagger Jugendtreffen – „WANTED: JUGEND“
  • Betreuungsteam für Betreutes Wohnen in Ardagger
  • Generationen verbinden (Aktivitäten zwischen Kindergarten, VS, NNÖ Mittelschule und älteren Menschen)
  • Familienwegweiser – Babymappe (Informationsbroschüren gesammelt auflegen über verschiedene Themen)
  • Mütter/Eltern/Baby- und Kleinkinder-Treffen mit Vorträgen
  • „55+ aktiv“ – Treffpunkt mit Schwerpunkten Bewegung, Ernährung, Gesundheitsvorträge
  • Tanzkurse für AnfängerInnen und Fortgeschrittene;Volkstanzen