Stadtgemeinde Raabs an der Thaya

Hauptstraße 25
3820 Raabs an der Thaya
Österreich
Bevölkerung: 
2.631 Einwohner/innen
Kinder: 
259
Jugendliche: 
101

Grundzertifikat: 2011
Zertifizierung bis: 
2014
Prozessbegleitung:
Mag. Harald Willenig CMC
Motive: 
Sowohl die verbindliche Feststellung des IST-Zustandes an familienfreundlichen Maßnahmen in der Gemeinde, als auch die Aussicht darauf, unter Einbeziehung der gesamten Bevölkerung tatsächliche Wünsche und Anliegen ganz bewusst in die Gemeindepolitik einzube­ziehen, waren ausschlaggebende Kriterien, uns für die Teilnahme am Audit familienfreundlichegemeinde zu entscheiden. Auch wenn man sicher ist das Beste bzw. das Best¬mögliche für die Gemeinde zu tun und für unsere Bewohner/innen zu bieten, gibt es einerseits immer Entwicklungspotential und andererseits kann durch die aktive Beteiligung aller Gemeindebürger/innen sicher¬gestellt werden, dass wirklich die den Bedürfnissen und Wohlfühlfaktoren entsprechenden Maßnahmen berück¬sichtigt und umgesetzt werden können. Um für unsere Bürger/innen eine lebenswerte Gemeinde zu sein!
Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Mütterrunden
  • Anschaffung von Fußbällen für die Hauptschule
  • Spielplatzrenovierung zur Erhöhung der Sicherheit
  • Errichtung einer Bushaltestelle vor dem Pflegeheim
  • Vortragsreihe und Workshops zum Thema „Rund ums Lernen“ in VS und HS
  • Mutter-Vater-Kind-Turnen
  • Motivation der Kinder und Jugendlichen zur Nutzung des Sportangebotes durch Zusammenarbeit von Schulen und Vereinen
  • Weitergabe von Erfahrungen von Senioren/innen an die Jugend (Senioren/innen besuchen Kindergärten und Schulen)
  • „Auszeit für pflegende Angehörige“ (Kurzzeitpflege-plätze im Pflegeheim)