Verantwortung und Kompetenz für besondere Kinder und Jugendliche (VKKJ)

Graumanngasse 7
1150 Wien
Österreich
Anzahl Mitarbeiter: 
300
Anzahl Mitarbeiter weiblich: 
279
Anzahl Mitarbeiter männlich: 
21

Grundzertifikat: 2014
Zertifikat 1: 2017
Zertifizierung bis: 
2020
Auditor:
Mag. (FH) Peter Rieder
Motive: 

Für uns in der VKKJ ist die Verbesserung der möglichen Vereinbarkeit von Familie und Beruf für unsere Mitarbeiter/innen ein ganz besonders bedeutsames Thema. Ganz wichtig ist uns auch eine nachhaltige Verankerung und Betonung der Wichtigkeit und des Stellenwerts dieser Thematik innerhalb der VKKJ. Unser Ziel ist es, die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf für alle Familiensituationen sowie für alle Berufsgruppen in unserer Organisation zu erreichen und umzusetzen.

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Standardisierter Karenzmanagement-Prozess
  • Gebündelter Informationen zum Thema „Pflege von Angehörigen“
  • Aufnahme einer diesbezüglichen expliziten Fragestellung im jährlichen Mitarbeiter/innen-Gespräch
  • Fahrtkosten-Ersatz für Pendler/innen
  • Kostenlose Seminaren zum Themenbereich „Burnout-Prophylaxe“ und „Gesundheit am Arbeitsplatz“
  • Regelmäßige Informationen über Kinderbetreuungsmöglichkeiten (vor allem während Ferienzeiten)
  • Einsatz von Mitarbeiter/innen in Pension zur kurzzeitigen Überbrückung von personellen Engpässen
  • Erweiterung des Planungsgesprächs bei Bekanntgabe einer Schwangerschaft um den Umgang mit aus dem Job entstehenden psychischen Belastungen
  • Jährliches Schwerpunkt-Team-Meeting zur „psychischen Hygiene“ in allen Einrichtungen