Wirtschaftskammer Österreich

Wiedner Hauptstraße 63
1045 Wien
Österreich
+435909005723
Anzahl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 
1.116
Anzahl Mitarbeiterinnen: 
692
Anzahl Mitarbeiter: 
424

Grundzertifikat: 2003
Zertifikat 1: 2006
Zertifikat 2: 2009
Zertifikat 3: 2012
Zertifikat 4: 2015
Zertifikat 5: 2018
Zertifikat 6: 2022
Zertifizierung bis: 
2025
Auditor:
Dr. Sabine Wölbl MBA MSc
Motive: 

Vielfältige Maßnahmen für mehr Balance in Familie und Beruf

Seit 2003 zählt die Zertifizierung berufundfamilie zu unserer Personalpolitik. Besonders stolz sind wir auf unsere vielfältigen Maßnahmen, mit denen wir kontinuierlich Arbeitsbedingungen verbessern, nachhaltige Veränderungsprozesse bewirken und eine zukunftsfähige Organisationskultur schaffen. Damit stärken wir die Motivation und Bindung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an die WKÖ und ermöglichen ihnen eine Ausgewogenheit zwischen Privatleben und Beruf. Die Re-Zertifizierung sehen wir dabei als wichtiges Kontrollinstrument. Sie deckt etwaigen Handlungsbedarf in den unterschiedlichen Bereichen auf und reflektiert die Qualität der bestehenden Maßnahmen.

Die Schwerpunkte der letzten drei Jahre lagen bei der Errichtung des WKÖ-Betriebskindergartens und – coronabedingt – bei der weiteren Flexibilisierung von Arbeitszeit und Arbeitsort. Für remotes Führen von Teams im Home Office waren Praxistipps essenziell.

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Betriebliche Kinderbetreuung – WKÖ-Betriebskindergarten
  • Corona-Maßnahmen
  • Remote Leadership

Best Practice Maßnahmen

Soziale Kompetenzen bei Führungskräften

In einem funktionierenden Arbeitsumfeld müssen Führungskräfte den täglichen Herausforderungen gewachsen sein und gleichzeitig ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen und motivieren. Auf diese Grundvoraussetzungen wird im Bewerbungsgespräch eingegangen bzw. wurden konkrete Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Gesprächsleitfaden aufgenommen.