Studie: "Motiviert, effizient, in Teilzeit"

Montag, 6. März 2017 - 9:00

Im Auftrag der Familie & Beruf Managment GmbH gemeinsam mit Arbeitswelten Consulting wurde die Studie „Motiviert, effizient, in Teilzeit“  von Studierenden am Institut Personal & Organisation der FHWien der WKW im Rahmen der zweisemestrigen Lehrveranstaltung „Business Research“ durchgeführt. Das Fazit der Studie: Die Zurückhaltung im Recruiting von Teilzeitkräften ist unbegründet, das Potenzial von Teilzeitkräften sollte stärker genutzt werden. „Die Ergebnisse zeigen auch klar, dass Führungskräfte wenig Unterschied in der Leistungsfähigkeit von Voll- im Vergleich zu Teilzeitkräften sehen und dort, wo Unterschiede genannt wurden, waren mehrheitlich die Teilzeitkräfte im Vorteil“, so Mag. (FH) Peter Rieder, Unternehmensberater von Arbeitswelten Consulting.

Die Zusammenfassung der Studie gibt es hier: