Betreuung für kranke Kinder

Informationen zur mobilen Pflege erkrankter Kinder

Wenn das Kind plötzlich krank geworden ist und daher nicht die gewohnte Betreuungseinrichtung besuchen kann ist es für die Eltern meist fast unmöglich dennoch wichtige dienstliche Termine wahrzunehmen. Wir bieten Ihnen hier eine Übersicht verschiedenster Angebote für berufstätige Eltern, die eine mobile Pflege erkrankter Kinder zuhause anbieten.

Die Betreuung des Kindes findet im Haushalt der Eltern statt, wo auch das vereinbarte Essen und die Medizin verabreicht werden, bis die Eltern wieder zurückkehren. Die Kinderbetreuung versorgt das Kind individuell und gestaltet die gemeinsame Zeit so angenehm wie möglich - je nach Alter, Art der Erkrankung und Vorlieben Ihres Kindes. 

Nachfolgend wird eine Übersicht der Angebote dargestellt, die jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Sollte Ihre Betreuungsstätte in dieser Liste noch nicht aufscheinen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
Für die angegebenen Inhalte zu den einzelnen Angeboten sowie für die Durchführung, Umsetzung und Qualität der Betreuung ist der jeweils angegebene Verein verantwortlich. Die Familie & Beruf Management GmbH und das BMFJ übernehmen hierfür keinerlei Haftung. Die Vereine werden vom BMFJ nicht gefördert und nicht qualitätsgeprüft.
 

Betreuung für kranke Kinder

KiB children care, Verein rund ums erkrankte Kind
Ungenach 51, 4841 Ungenach
Tel.: 07672 8484
Rund um die Uhr besetztes Telefon für Betreuungsanfragen: 0664 / 620 30 40
E-Mail: verein [at] kib.or.at
Webseite: www.kib.or.at 

 

Österreichweites Angebot

Elternselbsthilfeverein bietet Hilfe für kranke Kinder (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr): Betreuung zuhause, im Krankenhaus und finanzielle Unterstützung für Begleitpersonen - zudem kann auch eine Betreuung organisiert werden, wenn Mutter/Vater und Kind gleichzeitig erkranken. 
Kosten: Euro 14,- monatlich pro Familie
 

Kinder in Pflege, Verein
Brigittenauer Lände 164-168/2, Tür 9, 1200 Wien
Ansprechperson: Frau Dekic
Tel.: 0664/886 76 701 oder 0676/316 35 20
E-Mail: kinderpflege [at] hotmail.com " rel="nofollow">kinderpflege [at] hotmail.com  
Mobiler Kinderkrankenpflegedienst zur Pflege und Betreuung kranker Kinder sowie von Kindern mit Behinderung.
 

MAG ELF - Servicestelle
Rüdengasse 11, 1030 Wien
Tel.: 01 4000 80 11 (Mo-Fr von 8-18 Uhr)
E-Mail: service [at] ma11.wien.gv.at " rel="nofollow">service [at] ma11.wien.gv.at 
Webseite: www.kinder.wien.at 

 

Wiener Angebot

In den einzelnen Bezirken stehen viele weitere Servicestellen zur Verfügung, die bei Fragen rund um die Familie weiterhelfen. Betreut werden kranke Kinder (18 Monate bis 12 Jahre) mit gewöhnlichen Kinderkrankheiten zuhause. Kinder werden bei Bedarf auch zu Ärzten/innen begleitet; Kosten: sozial gestaffelt.
 

SOZIAL GLOBAL Aktiengesellschaft
Sandwirtgasse 16, 1060 Wien
Tel.: 01 589 58 2210
E-Mail: kinderbetreuung [at] sozial-global.at
Webseite: www.sozial-global.at 

 

Angebot Steiermark

Betreuung im Raum Graz und Kumberg

Tagesmütter stehen in der Zeit von 7.00 bis 20.00 Uhr für kranke Kinder im Alter von 0-12 Jahren mindestens 5 Stunden und maximal 9 Stunden pro Tag zur Verfügung; Kosten: 6,50 pro Stunde (Stand: 2014)
 

Tagesmütter STEIERMARK
Keesgasse 10/I, 8010 Graz
Tel.: 0676/389 10 15
E-Mail: graz [at] tagesmuetter.co.at
Webseite: www.tagesmuetter.co.at

 

Betreuung in Oberösterreich

Mobile Betreuer/innen übernehmen die Aufgaben der Eltern und überbrücken zeitliche Engpässe.
 

Verein Drehscheibe Kind - Flexible Kinderbetreuung
Handel-Mazzetti-Promenade 12, 4400 Steyr
Tel.: 07252 4809
E-Mail: betreuung [at] drehscheibe-kind.at " rel="nofollow">betreuung [at] drehscheibe-kind.at 
Webseite: http://www.drehscheibe-kind.at/

 

Betreuung für schwer- und chronischkranke Kinder

Caritas Wien, Familienhilfe
Siebenbrunnengasse 44, 2. Stock, 1050 Wien
Tel.: 01 544 37 51
E-Mail: familienhilfe [at] caritas-wien.at " rel="nofollow">familienhilfe [at] caritas-wien.at  
Webseite: www.caritas-wien.at 
Familienhelfer/innen können in kurzzeitigen familiären Krisensituationen wie bspw. Krankenhausaufenthalt der Eltern, komplizierter Schwangerschaft, Todesfall, Scheidung, etc. die Kinder in der gewohnten Umgebung betreuen.
 

Fonds Soziales Wien
Guglgasse 7-9, 1030 Wien

Tel.: 01 24 5 24 (täglich 8.00-20.00 Uhr)
E-Mail: kontakt [at] fsw.at " rel="nofollow">kontakt [at] fsw.at 
Webseite: www.pflege.fsw.at  
Mobile Kinderkrankenpflege, Betreuung scher kranker oder behinderter Kinder zu Hause. Für pflegegeldbeziehende Kinder und Jugendliche und bei ärztlicher Verordnung. Anzufordern über die bezirkszugeordneten Beratungszentren: "Pflege und Betreuung zu Hause".
 

Hilfswerk Steiermark GmbH

Paula-Wallisch-Straße 9, 8055 Graz
Tel.: 0316 81 31 81
E-Mail: office [at] hilfswerk-steiermark.at " rel="nofollow">office [at] hilfswerk-steiermark.at 
Einsatzleitung: DGKKS Ute Pall
Tel.: 0316 813 181 4610 oder Mobil: 0664/807 85 1201E-
Mail: mokidi [at] hilfswerk-steiermark.at " rel="nofollow">mokidi [at] hilfswerk-steiermark.at 
Webseite: http://www.hilfswerk.at/steiermark
 

MALTESER Care Ring
Ferstelgasse 6/9, 1090 Wien

Tel.: 0800 201 800 (Mo-So, 8.00 bis 20.00 Uhr)
E-Mail: office [at] malteser-care-ring.at " rel="nofollow">office [at] malteser-care-ring.at 
Webseite: www.malteser-care-ring.at 

 

Österreichweite Betreuung

Stunden- und Tageweise Hilfe - Kurzzeitpflege - Anwesenheit während der Nacht - Begleitete Reise - Rund um die Uhr Betreuung - Ambulante Krisenintervention. 

Der Malteser-Care Ring bietet Hilfe für Familien mit schwer erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Pflegebedarf zu Hause. Durch familienorientierte Information, Beratung und Anleitung, aber auch durch direkte Pflege- und Betreuungsleistungen können sowohl einfach Hilfsdienste als auch komplexe Pflegesituationen unterstützt werden.
 

MOKI - Mobile Kinderkrankenpflege
Puchsbaumplatz 2/Top 5+6, 1100 Wien

Tel.: 01 512 3661 663 (Mo-Fr)
Mobil: 0699 166 777 00 (Mo-So, 8.00-17.00 Uhr)
Ansprechperson: DKKS Gabriele Hintermayer
E-Mail: moki [at] wiener.hilfswerk.at " rel="nofollow">moki [at] wiener.hilfswerk.at 
Webseite: www.moki.at 

 

Betreuung in NÖ, BGLD, OÖ, KTN und W

Die mobile Kinderkrankenpflege stellt Kinderkrankenschwestern für die Betreuung schwerkranker Kinder z.B. nach Spitalsaufenthalten, chronisch kranker Kinder, Frühgeburten, etc. in Kooperation mit dem Wiener Hilfswerk zur Verfügung. Die Kosten werden bei ärztlicher Verordnung von der Krankenkasse übernommen.
 

Wiener Hilfswerk Kinderhauskrankenpflege
Schottenfeldgasse 29, 1072 Wien

Tel.: 01 512 36 61
E-Mail: hpd [at] wiener.hilfswerk.at " rel="nofollow">hpd [at] wiener.hilfswerk.at 
Webseite: www.wiener.hilfswerk.at