Neuigkeiten / Veranstaltungen

Jun
22
2017

Die Gewinner des Gemeindewettbewerbs "Kinderfreundliche Verkehrsplanung"

Donnerstag, 22. Juni 2017
Wien
Museumsquartier
Österreich

Gestern wurden im Museumquartier in Wien die Gewinner des Gemeindepreises 2016 "Kinderfreundlich Verkehrsplanung" ausgezeichnet. Familienministerin Dr. Sophie Karmasin und Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter überreichten im feierlichen Rahmen die Urkunden an die Gewinnergemeinden.

Mai
23
2017

Standortfaktor Familienfreundlichkeit- Chancen für Unternehmer und Gemeinden

Dienstag, 23. Mai 2017 - 19:00

Im stylischen Ambiente des „Kultkeller“ K1 trafen sich vergangene Woche auf Einladung des Wirtschaftsbundes Mödling interessierte Unternehmer, um mehr über Familienfreundlichkeit in Betrieben zu erfahren. Der Abend wurde vom Mödlinger Stadtgruppenobmann Gemeinderat Klaus Percig und Stadträtin Roswitha Zieger organisiert.
 

Mai
16
2017

Veranstaltungstipp: Netzwerktreffen "Familie & Beruf"

Dienstag, 16. Mai 2017

Rascher Wandel am Markt nagt an Einsatzfreude, Servicehaltung und Innovationsgeist Ihrer MitarbeiterInnen? EntscheidungsträgerInnen in der HR, Management oder UnternehmerInnen wollen langfristig gute MitarbeiterInnen halten, Talente anwerben und ein förderndes Betriebsklima für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg schaffen. Wie das gelingen kann erfahren Sie beim Netzwerktreffen "Familie und Beruf".

 

WANN: Dienstag, 16.5.2017

Zeit: 17:00-20:00 UHR
WO: KINDERMUSEUM FRIDA UND FRED, GRAZ

Mai
08
2017

Auditseminar familienfreundlichegemeinde in Kärnten

Montag, 8. Mai 2017 -
13:00 bis 17:00
Hotel Dermuth
Kohldorfer Straße 52
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Österreich

Im Auditseminar wird der Inhalt und Ablauf des Audit familienfreundlichegemeinde vorgestellt. Die Informationsveranstaltung umfasst weiters einzelne Workshops über mögliche Umsetzungsmaßnahmen, deren Ergebnisse ausgewertet und den Gemeinden zur Verfügung gestellt werden.

Die Teilnahme wird aus Mitteln des Familienministeriums über die Familie & Beruf Management GmbH gefördert und ist daher kostenlos. Im Falle der Durchführung des Audit familienfreundlichegemeinde ist der Besuch des Auditseminars verpflichtend.

Mai
04
2017

Praxisleitfaden: Steuerliche Aspekte einer familienbewussten Personalpolitik

Donnerstag, 4. Mai 2017

Mit dieser Broschüre möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie Investitionen in eine familienbewusste Personalpolitik unter steuerlichen Aspekten optimieren und Ihren Return on Investment erhöhen können. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen bieten mehrere Anreize für Arbeitgeber, ihre Kosten, die der Gewährung familienbezogener Leistungen gegenüber stehen, zu verringern. Zugleich gibt es Optionen, die Steuerlast der Beschäftigten zu reduzieren bzw. ihnen die Möglichkeit zu bieten, von steuerlichen Vergünstigungen zu profitieren.

Seiten

Neuigkeiten / Veranstaltungen abonnieren