Neuigkeiten / Veranstaltungen

Sep
05
2017

"Unternehmen für Familien"-Vernetzungstreffen Gesundheits-und Pflegebranche

Dienstag, 5. September 2017 -
14:00 bis 17:00
PremiQaMed
Österreich

Familienfreundlichkeit macht im ‚Kampf um die besten Köpfe‘ den entscheidenden Unterschied. Gerade vor dem Hintergrund des steigenden Fachkräftebedarfs, werden die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und eine familienorientierte Personalpolitik immer wichtiger. Das gilt vor allem auch in der Gesundheits- und Pflegebranche“, betont Familienministerin Dr. Sophie Karmasin im Rahmen eines Vernetzungstreffens für die Gesundheits- und Pflegebranche, organisiert im Rahmen des Netzwerks „Unternehmen für Familien“.

Aug
30
2017

Pressegespräch und Studie: Familienfreundlichkeit als zentraler Standortvorteil für Österreichs Gemeinden

Mittwoch, 30. August 2017 - 14:00

„Lange Zeit wurde Familienfreundlichkeit als ‚Soft Faktor‘ angesehen, als Frage von sozialem Engagement. Diese Denkweise ist zum Glück überholt. Denn heute wissen wir, dass Familienfreundlichkeit zentral für den Wirtschafts-, Lebens- und Zukunftsstandort Österreich ist. In den vergangenen vier Jahren hat sich bereits viel getan: Österreich ist in Sachen Familienfreundlichkeit vom drittvorletzten Platz auf den zweiten Platz in Europa vorgerückt.

Jul
06
2017

Pressegespräch: Vereinbarkeit Pflege und Beruf

Donnerstag, 6. Juli 2017
Österreich

Heute gab es gemeinsam mit der Geschäftsführerin des Hilfswerks Österreich Elisabeth Anselm ein Pressegespräch zum Thema Vereinbarkeit von Pflege und Beruf. Bereits rund 450.000 Österreicherinnen und Österreich sind pflegebedürftig. Mehr als die Hälfte davon wird ausschließlich von Angehörigen betreut. Die Relevanz des Themas Vereinbarkeit Pflege und Beruf nimmt daher stetig zu. Im Rahmen des Pressegesprächs haben wir auch unsere Praxisleitfaden Vereinbarkeit Pflege und Beruf präsentiert.

Jun
22
2017

Die Gewinner des Gemeindewettbewerbs "Kinderfreundliche Verkehrsplanung"

Donnerstag, 22. Juni 2017
Wien
Museumsquartier
Österreich

Gestern wurden im Museumquartier in Wien die Gewinner des Gemeindepreises 2016 "Kinderfreundlich Verkehrsplanung" ausgezeichnet. Familienministerin Dr. Sophie Karmasin und Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter überreichten im feierlichen Rahmen die Urkunden an die Gewinnergemeinden.

Seiten

Neuigkeiten / Veranstaltungen abonnieren