Online-Seminar familienfreundlichegemeinde

Donnerstag, 4. Juni 2020 - 13:00 bis 15:00
Zoom-Konferenz
Österreich

Gemeinden, wie Wildendürnbach, befinden sich mitten im Zertifizierungsprozess zur familienfreundlichengemeinde. Im Rahmen der Durchführung dieses Prozesses ist der Besuch eines Auditseminars verpflichtend. Die Teilnahme wird aus Mitteln der Familie & Beruf Management GmbH übernommen und ist daher kostenlos.

Aufgrund der derzeitigen Situation fand dieses Seminar zum ersten Mal virtuell statt. Über 15 Gemeinden aus ganz Österreich nahmen teil.

Im Zuge des gestrigen Online-Auditseminars wurde der Inhalt sowie der Ablauf des Zertifikats familienfreundlichegemeinde vorgestellt. Ebenso wurden bereits mögliche Umsetzungsmaßnahmen spielerisch erarbeitet und den Gemeinden zur Verfügung gestellt. Die Veranstaltung umfasste weiters alle Informationen zum UNICEF-Zusatzzertifikat „Kinderfreundliche Gemeinde“ und bot Raum für einen Erfahrungsaustausch und die Möglichkeit zum Vernetzen.

Wieso der Fokus auf Familienfreundlichkeit gerade in diesen Zeiten wichtig ist, erklärt Ihnen Frau Maria Reznicek, Gemeinderätin von Wildendürnbach – eine sich im Prozess befindende Gemeinde: Video in Bearbeitung

Teilnehmer/innenkreis: Interessierte Bürgermeister/innen, Vizebürgermeister/innen, Amtsleiter/innen, Gemeinderäte/innen
 

Die Veranstaltung fand über die Plattform Zoom statt. Informieren Sie sich jetzt über die nächsten Seminartermine und über das Zertifikat familienfreundlichegemeinde hier.

Die Teilnahmevereinbarung für Grundzertifikat und Re-Audit finden Sie im Download-Bereich.