Gemeinde Gabersdorf

Gabersdorf 93
8424 Gabersdorf
Österreich
Bevölkerung: 
1.237 Einwohner/innen
Kinder: 
175
Jugendliche: 
71

Grundzertifikat: 2006
Zertifikat 1: 2009
Zertifikat 2: 2013
Zertifikat 3: 2016
Zertifikat 4: 2019
Zertifizierung bis: 
2022
Prozessbegleiter/in:
Motive: 

Wie weiß eine Gemeinde, ob die vorhandenen Maßnahmen auch den Bedürfnissen und den Anliegen der Familien tatsächlich entsprechen? Aus heutiger Sicht wissen wir, dass der Auditprozess ein innovatives Instrument ist, um gemeinsam mit den Bürger/innen ein Mehr an Lebensqualität zu schaffen und somit auch die Bindung an die Gemeinde zu erhöhen. Die vielen positiven Ergebnisse, die aus diesen Projekten resultieren, sind ein Beweis dafür, dass wir in Gabersdorf auf dem richtigen Weg sind. Daher haben wir uns entschlossen, auch am Pilotprojekt „Kinderfreundliche Gemeinde“ von UNICEF Österreich im Rahmen des Audit familienfreundlichegemeinde teilzunehmen, um uns den Kinderrechten zu widmen.

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Essen auf Rädern einmal anders: Mittagessen für Senioren/innen in der Schule mit Schülern/innen
  • Verbesserung des Sport- und Freizeitangebotes
  • Verbesserung des kulturellen Angebotes
  • Erweiterung des Bildungsangebotes der Gemeinde
  • Dorf- und Trachtenfeste zur Förderung des Zusammenhaltes und der Kultur

UNICEF-Maßnahmen

  • Ferienpass für Kinder
  • Zumba, Hip Hop, Fitnessangebote für Mädchen
  • Ansprechperson für Jugendliche in der Gemeinde/im Gemeinderat
  • Errichtung eines Jugendraumes und Finanzierung einer Jugendbetreuung
  • Gesunde Jause für Schüler/innen im Café des Kultur Sporthauses

Best Practice Maßnahmen

Zumba, HipHop, Fitness – spezielle Angebote für Mädchen

Mädchen haben in der Freizeit andere Interessen als Burschen. Dem soll mit dem Aufbau eines speziellen Angebots für Mädchen Rechnung getragen werden. Dazu zählen z.B. spezielle Tanz- oder Sportangebote.