Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Angermayergasse 1
1130 Wien
Österreich
Anzahl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 
46
Anzahl Mitarbeiterinnen: 
28
Anzahl Mitarbeiter: 
18

Grundzertifikat: 2017
Zertifikat 1: 2020
Zertifizierung bis: 
2023
Prozessbegleitung:
MMag.a Margit Burger
Motive: 

Studieren, Lehren und Forschen mit Kindern

An der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik wird die Vereinbarkeit von Familie mit Beruf und Studium großgeschrieben. 2017 wurden wir erstmals mit dem staatlichen Gütezeichen berufundfamilie ausgezeichnet. Es ist ein nach außen hin sichtbares Zeichen für unsere familienfreundliche Ausrichtung. Seither werden die Maßnahmen, die im Zuge des Einreichungsprozesses erarbeitet wurden, sukzessive umgesetzt.

Die Studierenden bringen sich dabei mit Ideen zur Umsetzung einer familienfreundlichen Hochschule sehr motiviert ein. Das Sichtbarmachen von schon Gelungenem und die Motivation für weitere Entwicklungen sind für uns gleichermaßen wichtig. Wir sind überzeugt: Der Austausch über familienrelevante Fragen trägt auch zu einem besseren Arbeitsklima bei.

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Kommunikation klarer Vorgaben für hybride und Online-Formen für Fortbildung, Lehre und Wissenschaft
  • Integration des Gender-Themas in die Lehre sowie von Fragen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Studium, Wissenschaft sowie Lehre
  • Durchführung einer Befragung unter Beschäftigten zum Thema Familienfreundlichkeit