KLIPP Frisör GmbH

Klippstraße 1
4600 Wels/ Thalheim
Österreich
+43724265755
Anzahl Mitarbeiter: 
1.334
Anzahl Mitarbeiter weiblich: 
1296
Anzahl Mitarbeiter männlich: 
38

Grundzertifikat: 2016
Zertifikat 1: 2019
Zertifizierung bis: 
2022
Auditor:
MMag. Margit Burger
Motive: 

Familienfreundlichkeit ist fest in der Unternehmenskultur verankert

Den Spagat zwischen Familie und Beruf zu meistern ist für viele eine große Herausforderung. Beides darf sich nicht ausschließen, sondern muss in einer guten Vereinbarkeit lebbar sein.
Mit einem Frauenanteil von 97% ist es für KLIPP besonders wichtig, seine familienfreundliche Personalpolitik zu stärken und weiter auszubauen. Daher war auch der Wunsch nach einer Re-Zertifizierung selbstverständlich. Als österreichisches Familienunternehmen ist Familienfreundlichkeit fest in der Unternehmenskultur verankert. Mit dem Audit berufundfamilie und den daraus folgenden Maßnahmen gelingt es uns, die Familienfreundlichkeit im Unternehmen intern und extern sichtbar zu machen und uns so als attraktiver Arbeitgeber am Arbeitsmarkt zu positionieren. Seit der Verleihung des Grundzertifikats im November 2016 werden gezielte Maßnahmen zur fortlaufenden Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf gemeinsam mit unseren Beschäftigten entwickelt und umgesetzt. Familienorientierung wird dadurch als kontinuierlicher Prozess im Unternehmen etabliert. Es geht darum, Bestehendes zu stärken und Potentiale für die Zukunft zu entdecken – immer orientiert an den aktuellen Bedürfnissen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Berücksichtigung familiärer Bedürfnisse bei Randarbeitszeiten
  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Schulung der Salonleiter/innen im Umgang mit Themen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf