Mag. Helmut Wasserbacher Wirtschaftstreuhand & Steuerberatungsgesellschaft m.b.H.

Sonnengasse 13
9020 Klagenfurt
Österreich
Anzahl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 
10
Anzahl Mitarbeiterinnen: 
10

Grundzertifikat: 2016
Zertifizierung bis: 
2019
Auditor:
Irene Slama
Motive: 

Wir, in unserer Kanzlei, leben seit Jahren die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Aufgrund der Tatsache, dass in unserer Kanzlei ausschließlich Damen beschäftigt sind und fast alle Mitarbeiter/innen minderjährige Kinder haben, ist es einer meiner Ziele, Rahmenbedingungen zu schaffen, welche es ermöglichen, Arbeit, Familie, Freizeit etc. so in Einklang und aufeinander abgestimmt zu gestalten, dass diese Lebensbereiche trotz der Mehrfachbelastung bestmöglich gestaltbar und lebbar sein können. Durch das Audit, welches wir heuer im Jahr 2016 gemacht haben, wurde uns bestätigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Zudem haben wir durch den Auditprozess noch zusätzliche Möglichkeiten und Gestaltungsvarianten erfahren, die es uns ermöglichen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf noch optimaler gestalten zu können.

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Voll flexible Arbeitszeitmodelle.
  • Uneingeschränkte Dispositionsmöglichkeiten für die Mitarbeiterinnen, um sich um ihre Kinder kümmern zu können.
  • Abstimmung der Arbeitszeiten auf schulfreie Zeiten
  • Aktive Unterstützung der Mitarbeiterinnen bei der Suche und Auswahl von Kinderbetreuungsplätzen
  • Abstimmung der Urlaube auch auf die Ehepartner und Partner der Mitarbeiterinnen, sodass Familienurlaube stattfinden können und möglich sind.
  • Sog. Fenstertage werden überwiegend arbeitsfrei gehalten.
  • Mitarbeiterinnen können sich Freiräume und Zeiten für ihre Kinder nehmen!
  • Unser gesamtes Team, meine Mitarbeiterinnen und ich, leben und begegnen uns mit gegenseitigem Respekt, sodass Beruf und Familie nicht nur vereinbar sind, sondern in optimaler Kombination gemeinsam gelebt werden können.