market calling Marketing GesmbH

Höhenstraße 1
4174 Niederwaldkirchen
Österreich
+43590004000
+435900054000
Anzahl Mitarbeiter: 
143
Anzahl Mitarbeiter weiblich: 
128
Anzahl Mitarbeiter männlich: 
15

Grundzertifikat: 2007
Zertifikat 1: 2010
Zertifikat 2: 2013
Zertifikat 3: 2016
Zertifikat 4: 2019
Zertifizierung bis: 
2022
Auditor:
Dr. Sabine Wölbl
Motive: 

Das Zusammenspiel Familie und Beruf kontinuierlich erleichtern

Die optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf bekommt einen immer höheren Stellenwert in der Unternehmenskultur von market calling. Bereits seit der Firmengründung wurde jährlich an einer Optimierung mit Maßnahmen wie gestütztem Mittagessen, Familienausflug, Familienfest, geldwerter Unterstützung, Homeoffice-Plätzen in der Karenz, Lernstunden, Weiterbildungen uvm. gearbeitet. Um einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu erreichen, zählen wir auf Ideen und Vorschläge unserer Mitarbeiter/innen und nehmen uns deren Anliegen und Wünsche für eine noch bessere Vereinbarkeit zu Herzen – immer mit dem Ziel, eine weitere Erleichterung für das Zusammenspiel Beruf & Familie für sie zu erreichen.

Ausgeglichene, einsatzbereite und motivierte Mitarbeiter/innen sind unser wichtigstes Kapital und ein entscheidender Faktor für höchste Qualität im täglichen Kundenkontakt. Für uns stellte sich daher die Frage der Re-Zertifizierung erst gar nicht - wir wissen, dass dies ein weiterer Schritt in die richtige Richtung für market calling ist.

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Weiterbildungen für die Mitarbeiter/innen
  • Familienfest und Familienausflug
  • Diverse geldwerte Unterstützungen

Best Practice Maßnahmen

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Gemeinde

Ein gutes Beispiel für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist die Gemeinde Niederwaldkirchen (OÖ), die familienfreundliche Maßnahmen unter anderem auch gemeinsam mit der market calling Marketing GesmbH erarbeitet hat. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens nahmen an den Workshops in der Gemeinde teil und vertraten so die Interessen ansässiger Unternehmen im Auditprozess familienfreundlichegemeinde. Durch die Zusammenarbeit konnte beispielsweise eine Abstimmung des Unternehmens mit der Gemeinde bezüglich der gemeindeeigenen Krabbelstube erarbeitet werden. Der Bedarf der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Betreuungsplätzen wird vom Unternehmen direkt an die Krabbelstube koordiniert und weitergegeben.

Frisches Mittagessen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von market calling erhalten täglich von einem regionalen Gastronomiebetrieb frisch zubereitetes Mittagessen. market calling trägt einen Teil der Kosten und organisiert den Essenstransport. Ganz im Sinne der Familienfreundlichkeit können auch mehrere Portionen bestellt und mit nach Hause genommen werden. Eltern schätzen die so entstandene Möglichkeit, in der Mittagszeit nach Hause zu fahren und gemeinsam mit ihren aus der Schule heimkommenden Kindern Mittag zu essen.