Marktgemeinde Gaming

Im Markt 1
3292 Gaming
Österreich
Bevölkerung: 
2.897 Einwohner/innen
Kinder: 
311
Jugendliche: 
125

Grundzertifikat: 2012
Zertifikat 1: 2015
Zertifizierung bis: 
2018
Prozessbegleitung:
Motive: 
Unsere Gemeindevertreter/innen haben die strategische Entscheidung getroffen, sich als familienfreundliche Gemeinde zu positionieren und soziale Grundwerte des Zusammenlebens zu stärken und zu fördern. Bei der Erhebung der Grunddaten und der Wünsche der Bevölkerung konnte auf die rege Teilnahme einer großen Projektgruppe sowie auf die intensive Auseinandersetzung der Bevölkerung mit einem Fragebogen zurückgegriffen werden. Dieses große Engagement der Gaminger/innen hat das Audit familienfreundlichegemeinde zum Leben erweckt und eine Fülle von geplanten Maßnahmen hervorgebracht. Durch die Teilnahme am Audit erkennt man ein starkes Zusammenwachsen in Gaming, dessen positiver Trend sich bereits abzeichnet.
Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Funcourt
  • Unterstützung heimischer Skikurse
  • Hundekotsackerlspender
  • Barrierefreie öffentliche WC-Anlagen sowie bessere Kennzeichnung
  • Bus zur „Team Österreich“-Tafel
  • 30 km/h Beschränkung Weitentalstraße
  • Geburtsvorbereitungskurse
  • Jugendtreff
  • Spielplatzverbesserungen
  • Bauernmarkt
  • Ötscherlandfreibad Gaming barrierefrei gestalten
  • Gehwege und Fitwege optimieren bzw. errichten
  • Bushaltestellen
  • Längere Öffnungszeiten Hallenbad
  • Saisonkarten Hallenbad und Sauna Gaming
  • Babyschwimmen
  • Verkehrszeichen „Achtung Kinder“
  • Homepage www.kindergemeinde.at