Marktgemeinde Hürm

Kilber Straße 13
3383 Hürm
Österreich
+4327548239
Bevölkerung: 
1.929 Einwohner/innen
Kinderbetreuungsstätten: 
1
Schulen: 
3
Kinder: 
301
Jugendliche: 
101

Grundzertifikat: 2017
Zertifikat 1: 2021
Zertifizierung bis: 
2024
Prozessbegleitung:
Mag.a Irene Kerschbaumer
Motive: 

Der Ausgangspunkt war die Eruierung des Ist-Standes mittels Bürgerbeteiligung und Bewusstseinsbildung in der Gemeindebevölkerung, wie umfangreich das Angebot bereits ist. In weiterer Folge wurden aufgrund Bürgerbefragungen Verbesserungen der Kinderbetreuung und Erweiterungen des Freizeitangebotes für alle Altersgruppen angestrebt. Nachdem Hürm eine Zuzüglergemeinde ist, wurde die Erstellung einer Zuzüglermappe eingeleitet. Außerdem sind wir stets bemüht, unser Ferienangebot zu verbessern.

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Erstellung einer Zuzüglermappe: Es wurde eine Infomappe für alle neu zugezogenen Gemeindebürgerinnen und -bürger erstellt. In dieser befinden sich Informationen zu Kinderbetreuung, schulischen Einrichtungen, Freizeitangeboten, Vereinen, Gesundheitsweisen etc. Diese Mappe wird bei der Anmeldung am Gemeindeamt an die neue zugezogenen Bürgerinnen und Bürger überreicht.
  • Wanderwege: Es wurden sechs Wanderwege im Gemeindegebiet von Hürm beschildert. Im Weiteren wurde ein Wanderfolder aufgelegt, Rastplätze adaptiert und mit Bänken ausgestattet. Aufgrund der Pandemie erfreuen diese Wanderwege nicht nur die Gemeindebevölkerung, sondern es kommen auch immer häufiger Wanderfreudige aus der näheren Umgebung.
  • Errichtung eines öffentlichen WCs am Friedhof: dieses wurde aufgrund des Ergebnisses der Bürgerbefragung errichtet.