SecureGUARD GmbH

Industriezeile 35, 4. Stock
4020 Linz
Österreich
+43732601440
+436648441939
Anzahl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 
20
Anzahl Mitarbeiterinnen: 
4
Anzahl Mitarbeiter: 
16

Grundzertifikat: 2021
Zertifizierung bis: 
2024
Auditor:
Dr. Sabine Wölbl MBA MSc
Motive: 

Work-Life-Balance zur Erhaltung der Gesundheit

Schon seit vielen Jahren liegt SecureGUARD die Gesundheit der Beschäftigten ganz besonders am Herzen, unsere betriebliche Gesundheitsförderung ist seit Längerem zertifiziert.

Gerade auch in diesem Zusammenhang ist uns die Vereinbarkeit von beruflichem Engagement, Betreuungsverpflichtungen in der Familie und eigenem Freizeitanspruch (z. B. für Bewegung) ein  Anliegen. Es ist uns wichtig, darauf zu achten, dass unsere Mitarbeitenden diese verschiedenen Bereiche bestmöglich miteinander verknüpfen können. Eine optimale Work-Life-Balance kann wesentlich zur Erhaltung der Gesundheit beitragen!

Um diese Werte auch nach außen sichtbar zu machen und in weiterer Folge als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden, war für uns die Entscheidung naheliegend, den Zertifizierungsprozess als familienfreundlicher Arbeitgeber zu starten.
In der aktuellen Pandemie zeigt sich, wie schwierig die Vereinbarkeit z. B. von Home Office und Homeschooling werden kann. Dafür braucht es seitens des Arbeitgebers maximale Flexibilität und Verständnis, um möglichst gesund durch diese Zeit zu kommen. Diese Ziele umzusetzen, ist uns ein echtes Anliegen!

Familienfreundliche Maßnahmen: 
  • Mobiles Arbeiten, Home Office und Gleitzeit
  • Umfassendes Karenzmanagement und Bonussystem für Wiedereinstieg in den Beruf
  • Feedback- und Entwicklungsgespräche für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter