Tyrolean Airways

Fürstenweg 176
6020 Innsbruck
Österreich
Anzahl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 
1.557

Grundzertifikat: 2008
Zertifikat 1: 2011
Zertifizierung bis: 
2012
Auditor:
Mag. Harald Willenig CMC
Motive: 
Tyrolean Airways wurden erstmals 2008 mit dem staatlichen Gütezeichen berufundfamilie ausgezeichnet und wir sind stolz darauf, 2011 das Audit neuerlich erfolgreich absolviert zu haben. Uns ist wichtig, dass wir für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Rahmenbedingungen schaffen, damit sie Familie und Beruf optimal miteinander vereinbaren können. So bieten wir beispielsweise umfangreiche Teilzeitmodelle und ausführliche Beratung vor und während Karenzzeiten. Dr. Peter Malanik, COO
Familienfreundliche Maßnahmen: 

Die funktionierende Vereinbarkeit von Familie und Beruf stellt heute sowohl Mitarbeiter/innen als auch Arbeitgeber vor eine große Herausforderung. Um die Berufsrückkehrer besser und effektiver in ihrem, oft neuen, Arbeitsplatz einzuführen, hat sich das Unternehmen spezielle Maßnahmen überlegt. Neben dem Welcome Day, der mindestens einmal im Quartal stattfindet, gibt es für jede/n Wiedereinsteiger/in einen Boarding Buddy. Diese/r ist ein/e Mitarbeiter/in aus der zukünftigen Abteilung des/r Wiedereinsteigers/in. Die Aufgaben des Boarding Buddy sind es, die Wiedereinsteiger/innen einen halben Tag lang zu begleiten und zum Beispiel bei administrativen Tätigkeiten zur Seite zu stehen, einen allgemeinen Kurzüberblick über die jeweilige Abteilung zu geben, aber auch für offene Fragen zur Verfügung zu stehen. Als eine weitere Maßnahme in Bezug auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, beziehungs-weise auf die Work- Life- Balance, bietet das Unternehmen allen Mitarbeiter/innen Schulungen an, in denen der Umgang in schwierigen Lebenssituationen erlernt wird. Coaching, Mobbing oder private Probleme werden ebenfalls behandelt.